Josef Ebenhöh Lederhosen - Manufaktur

Josef Ebenhöh - Inhaber Wolfram Ebenhöh  - (NEUE ADRESSE)   Bahnhofstraße 7  -  85386 Eching  -  Tel: 089/3192769  -  Mail: info@lederhosen-ebenhoeh.de

seit 1961

Inhaber: Wolfram Ebenhöh

Seit 1961 wird im Echinger Familienbetrieb Josef Ebenhöh GmbH traditionelle und modisch-moderne Lederbekleidung, nach Maß, in eigener Werkstatt hergestellt.

 

Josef Ebenhöh

erlernte das Herrenschneiderhandwerk in Furth im Wald.

 

Helga Ebenhöh

erlernte das Damenschneiderhandwerk in der Schneiderei Ihrer Mutter.

 

Wolfram Ebenhöh

erlernte das Damenschneiderhandwerk im elterlichen Betrieb. Außerdem legte er die Prüfung im Säckler Handwerk ab.

 

 

Im Frühjahr 1961 gründeten sie in München eine Werkstatt zur Herstellung von Lederbekleidung.

 

1966 zog der Betrieb in eigene Räume nach Eching.

 

1980 erneuter Umzug in neuere Räume.

 

1991 wird die Lederschneiderei durch einen Anbau vergrößert.

 

2001 übernimmt Wolfram Ebenhöh die Firma und ist neuer Geschäftsführer.

 

21.12.2002 erliegt Josef Ebenhöh seiner schweren Krankheit.

 

2003 Neugestaltung der Verkaufsräume und Erweiterung des Warenangebots.

 

2011 50 Jahre Lederschneiderei Ebenhöh

 

2016 55 Jahre Lederhosen Ebenhöh

 

2016 50 Jahre Lederhosen Ebenhöh in Eching

 

2021 Im März Umzug in die Bahnhofstraße 7 in Eching

 

2021 60 Jahre Lederhosen Ebenhöh

 

 

Beim Familienbetrieb Ebenhöh findet man echte Trachten wie z. B. die Dachauer, Berchtesgadener und Miesbacher Tracht.

Bei Maß-Aufträgen von Lederbekleidung bitte Termin vereinbaren.

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag

von 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Mittwoch  und Samstag

nur nach Terminvereinbarung

Zunftwappen: Gerber  &  Sattler

Wir sind aktives Mitglied der: